Paul Lahninger, Foto: www.edition-tandem.at (hf1217)Paul Lahninger zum Text (Wünsche für dunkle Tage) zum Text (flüchtling) zum Text (Ratlose Einsicht)

*1955 in Wien/Österreich, lebt und arbeitet in Salzburg/Österreich

Stationen u.a.: Arbeitet bis 1986 als Hauptschullehrer. Autor und Lehrbeauftragter.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa, Sachbuch

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Nährende Gedichte und Musik, Audio-CD (2007, Eigenverlag). Affirmationskärtchen, Wohltuende Leitsätze (2007, Denkmayr Verlag). Das Stückwerk der Liebe, Roman (2014, edition tandem). unterwegs notiert, Gedichte und Bilder (2016, edition tandem). Hörst du, was der Baum dir erzählt, Ballade, Infos, Zeichnungen, Fotos (2017, BayerVerlag).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 1117-1217 © LYRIKwelt